Montag, 31. August 2009

Maus und Hase kuscheln...

und das auch noch im Mondschein.....



Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende.
Ich wünsche Euch einen sonnigen Montag





Sonntag, 30. August 2009

Wieder mal was für Challenges...

...habe ich gewerkelt. Und zwar:

für Papertake Weekly:


und für Sketch and Stash


Vielleicht mögt ihr sie ja.....

Alles Liebe


Beschwerde abgearbeitet....

Schon vor einigen Tagen hat sich meine bessere Hälfte beschwert, dass er nie was abbekommt von meinen Basteleien. Er bräuchte dringend mehrere Lesezeichen für seine Bücher in der Uni...
Na und sowas kann ich doch nicht auf mir sitzen lassen....

Ich hoffe es gefällt ihm und er benutzt es dann auch....


Alles Liebe


Freitag, 28. August 2009

Tutorial colorieren auf Serviette / coloring on napkin

Heute nun will ich endlich meine Versprechung erfüllen:

Ihr benötigt:
You need:

Weiße Serviette
Stazon oder Archival Ink schwarz
Polychromos und Babyöl (benutze ich) es sollen aber auch funktionieren: Copics, markers (SU, Le Plume; Faserstifte), Prismas oder Aquarellstifte mit Öl vermalen (nicht mit Wasser-Serviette zerreißt)

white napkin
Stazon or Archival ink pad black
Polychromos and babyoil (this is what I take) but other people have used: Copics, markers (SU, Le Plume ect.) Prismacolors or watercolor pens with oil (not with water this will soften the napkin)

Ich benutze zum coloriern immer die schon "rund" gemalten Polys. Also nicht vorher anspitzen. Dann reißt die Serviette nicht.
Ich male sehr vorsichtig das Motiv aus.

I take my polychromos which are round on the top from all the coloring, so they can not soften the napkin and paint the whole image


Dann nehme ich mit den Papierwischern das Öl auf und gehe sehr vorichtig in kreisenden Bewegungen über den Abdruck. Danach gehe ich mit den Polychromos über die Stellen die dunkler seien sollen.

Then I take the paper wiper ? with oil and go carefully with circled movements over the whole image. After this I go again with my polys over the parts which should be darker.



Das wiederholt man dann bis zum gewünschten Ergebnis.
This you can do so often you like, but carefully


Das wär's auch schon!
And that's it!!!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir nen Kommentar hinterlaßt damit ich weiß ob es verständlich war oder ihr noch fragen habt.

It would be very kind to leave a note, so what I know if this is good explained or you need further help...

Alles Liebe und danke




Donnerstag, 27. August 2009

Mal wieder Tassen bestempelt....

Für eine Tauscherei brauche ich eine Tasse und da sich eine im Ofen so ängstigt, habe ich eben noch ne Zweite gemacht.....






Und hier die für die Tauscherei:



Ich hoffe sie gefällt der Tauschpartnerein. Und für die Erste findet sich sicher auch noch ne Verwendung....irgendwann...


Alles Liebe


Mal wieder für ne Challenge

Ich habe mal wieder für ein paar Challenges gearbeitet....

und zwar für Friday Sketchers und für Stamp Something.



Vielleicht gefällt sie Euch ja auch....

Alles Liebe




Dienstag, 25. August 2009

Blitzen bei den Hühnern und eine alte Schachtel

Gestern gab es bei den Stempelhühnern ein Blitzen. Leider mußte ich mittendrin abbrechen, weil wir Besuch bekamen. Also habe ich die Karte jetzt im Laufe des Vormittags fertig gestellt:

Dafür das es meine erste in dieser Richtung war finde ich sie gar nicht sooo schlecht.....

und damit sie nicht so alleine ist, habe ich noch eine Box gemacht:





Entschuldigt bitte die schlechte Fototqualität, aber die Bilder sind mit dem Handy gemacht, da die Fotokipse aufgegeben hat.....

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir schreibt wie Euch die Sachen gefallen, denn da das soo gar nicht mein Stil ist, habe ich damit was vor......

Ich wünsche Euch einen nicht zu heißen Tag.

Alles Liebe


Montag, 24. August 2009

Flotte Biene

Da mein Kleiner heute morgen ein längeres Nickchen zu machen scheint, habe ich schon mal ein Kärtchen geschafft:


I mag ja die digitalen Stempel von Dustin Pike unwahrscheinlich gerne, denn man kann sie für alle möglichen Anlässe benutzen und sie sehen sooooo knuffig aus :-))
Gleichzeitig ist das auch mein Beitrag für die aktuellen EAC- Challenge.

Ich hoffe ihr habt einen schönen Start in die neue Woche.

Alles Liebe




Sonntag, 23. August 2009

Workshop gestempelte Tasse und Kerze

Ich habe schon in 2 Foren gezeigt wie es funktioniert und da ich immer wieder darauf angesprochen werde, zeige ich es jetzt auch hier:

Here is my tutorial now in English:




Material:
Tasse:

* Servietten (weiß)
* Stempelkissen und Stempel
* Falls ihr colorieren wollt- Motiv mit StazOn stempeln und dann colorieren

* Porzellan- Potch
* Pinsel

You need for the mug:

- napkins in white
- stamp pads and stamps
- if you would like to colour your image you need copics, polychromos, markers what ever you prefer
- Porcelan potch (glue for this technique)
- brush

Für die Kerze:

* Seviette (weiß)
* Stempelkissen und Stempel
* Falls ihr colorieren wollt- Motiv mit Stazon stempeln und dann colorieren
* Pinsel und Backpapier

For the candle:

- napkins in white
- stamp pads and stamps
- if you would like to colour your image you need copics, polychromos, markers what ever you prefer
- wax paper
- embossing gun

Anleitung für die Tasse:
How to do: (mug)


* Ich habe meinen Stempel mit farbigen Stempekissen eingefärbt und auf Serviette gestempelt:

- stamp the image on the napkin (I used several ink pads to colour my stamp)


* Dann das Ganze ausschneiden und nur die oberste Lage (wie bei der Serviettentechnik- von innen nach außen)
- than use only the coloured shift of the napkin and cut it out

* mit dem Potch auf die (vorher gereinigte) Tasse aufbringen.
- take the porcellan potch and glue it on the cleaned mug (with the brush from the middle to the outside)
* Trocknen lassen.
- let it dry
* Und dann (je nach Herstellerangaben) im Backofen einbrennen. Fertig!!!
- and then in the oven 90 min with 140 degrees

Anleitung für die Kerze:

* Wie oben beschrieben stempeln, auschneiden und nur die oberste Lage nutzen.

* Diese auf die Kerze legen und das Ganze mit Backpapier umwickeln und hinten festzusammenhalten. (Wenn
möglich faltenfrei)....


-it is nearly the same like the mug. If you have cut it out than take the wax paper on top and wrap the wax paper around the candle. Wing out the extra wax paper and pinch close with your fingers making sure the wax paper is tight against the candle.





* Nun mit dem Heißluftfön kurz über das Motiv.
* Man kann sehen, wenn das Motiv von einer leichten Wachsschicht überzogen ist.
* Einfach ausprobieren (mit der Zeit bekommt man ein Gefühl dafür)!!!
* Backpapier vorsichtig abziehen. Fertig!!!!


Jetzt die Kerze noch beliebig dekorieren (z. B. mit Perlen, Bändern, Schleifen ect.)





Ich wünsche Euch viel Spaß damit und werde in kürze auch noch einen Workshop erstellen zum Colorieren auf Serviette, aber bitte etwas Geduld!!!

I will soon make an new tutorial about coloring on napkins...

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir mal ein paar Ergebnisse zeigt.

Alles Liebe


Mal was anderes von mir.....

Ich hatte den colorierten und gewischten Abdruck schon lange hier liegen, denn ich wollte unbedingt mal die "gebrochenes Glas- Technik" ausprobieren.
Ich hatte auch ein bestimmtes Bild im Kopf wie die Karte aussehen sollte, aber dann kam alles anders. Ich habe den Sketch von CPS genommen und dann die obige Technik genutzt.
Dabei wird der Abdruck (nachdem er fertig coloriert und gewischt ist) mit VersaMark komplett übergewischt, mit Embossingpulver in klar embosst und dann wieder mit VersaMark+ Embossingpulver und das Ganze habe ich ca. 5 Mal gemacht. Danach habe ich den Abdruck in den Tiefkühler gelegt (etwa 10 min) und dann raus und die Oberfläche hin- und herbiegen. Dabei bricht die Oberfläche. Dann wischt man über die entstandenen Risse (ich habe Distressfarben benutzt).
Und das ist das Resultat:




Ein und dieselbe Karte bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Die farbliche Wahrheit liegt wohl dazwischen.
Auch wenn es nicht das geworden ist, was ich wollte so finde ich die Karte zum Schluß gar nicht übel....
Und so endet meine Woche genau wie sie angefangen hat: blumig.....

Ich hoffe ihr hatte eine schönes Wochenende und wünsche Euch einen tollen Start in die Woche!!!

Alles Liebe


Freitag, 21. August 2009

Blumige Woche

Irgendwie geht es diese Woche sehr blumig bei mir zu...aber ich mache gleich so weiter:

Ich habe im Netz nach Fotos gesucht, als ich das Motiv coloriert habe. Die meisten waren mit orangefarbenem Mohn, also habe ich mich daran versucht. Den Platz für den Text habe ich frei gelassen, da ich noch nicht weiß zu welchem Anlass ich sie benutzen werde.

Aber natürlich mußte ich auch eine in rot-grün machen... und in ihrer Schlichtheit gefällt sie mir sehr gut!


Und dann mußte ich mal wieder meinen Gräserstempel rausholen....

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und hoffe ihr kommt ohne Unwetter durch den Tag.

Alles Liebe

Franca

Donnerstag, 20. August 2009

Noch mehr Einladungskarten

....aber es ist ein Ende in Sicht....



Vielleicht gefallen sie Euch ja????

Alles Liebe
Franca

Mittwoch, 19. August 2009

Einladungskarten

Meine Omi wird in diesem Jahr stolze 80 Jahre jung! Und sie hat mich gebeten ihre Einladungskarten zu machen. Alle sollen unterschiedlich sein und keine niedlichen Motive....
Also habe ich mal losgelegt:



Und was meint ihr dazu??

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag.

Alles Liebe

Franca

Montag, 17. August 2009

Ich war heute noch ein wenig fleißig:

denHund finde ich so schön:




Die sieht soooo nach Urlaub aus.....


Und die geht morgen mit ner Tasse auf die Reise:



Vielen Dank für Euren Besuch.

Alles Liebe Franca

Wilde Tüterei für einen Tausch

Für einen Tausch sollte Taschen in A4 oder A5 machen. Ich bin eigentlich ganz zufrieden auch wenn mich die Bastelei ganze 10 Stunden beschäftigt hat......
Ich habe die Hintergründe gestempelt (sieht man irgendwie schlecht) und dann ging die Falterei los.
Gewünscht war mit und ohne Motiv und auch gerne schon für Weihnachten! Ich hoffe sie gefallen meiner Tauschpartnerin...