Sonntag, 11. Oktober 2009

Und dann war da noch ein Wichtelgeschenk...

....das mich seit Wochen auf Trab hält.
Ich habe sehr günstige häßliche Keilrahmen erstanden:



Und ich dachte okay, daraus machst Du Dein Wichtelgeschenk. Der Keili ist 30x 30 cm und ich habe ihn mit Magnetfarbe eingestrichen....einmal....
zweimal....
dreimal....

zum Schluß waren es sieben mal und die Magnetwirkung war so....mittelprächtig....
Dann wollte ich mein Papier draufkleben mit doppelseitigem Klebeband....
und schon hatte ich Papier mit Klebeband und daranhaftender Magnetfarbe in der Hand....

Das war auch der Punkt an dem mir von mehreren Seiten geraten wurde, es seien zu lassen!!! Aber wenn man sich erst mal was in den Kopf gesetzt hat....

Also bin ich gestern in den Baumarkt gestiefelt (bewaffnet mit einem Magneten) um nach einer Platte oder Folie Ausschau zu halten. Der nette Verkäufer hat mir auch gleich ne Magnetfarbe empfohlen: 250 ml für 32 Euro und....und mind. 5-6 Anstriche....das war's ja wohl nicht....
Also bin ich mit dem Kinderwagen durch die Gänge und habe selbst geguckt und was gefunden...natürlich viiiiiiiiel zu groß.
Also mußte mein Bruder auch gleich noch mit der Flex ran und es passend machen. (Ich glaube er hatte sich seinen Kurzbesuch auch anders vorgestellt....)

Und so sah der Keilrahmen dann aus:

Ich fand das Papier so schön, da habe ich nichts mehr draufgemacht.
Nur ne schöne gestanzte Außenkante:



und nun mit den Magneten:


und so sehen die Magneten für die Magnettafel aus:



ich hoffe mein Wichtelkind mag Tildas....

Alles Liebe
Franca

Kommentare:

  1. Eine Wahnsinns-Arbeit!!! Aber wunderschön!!!

    Liebe Grüße
    shortyrose

    AntwortenLöschen
  2. Irre Schön die Magnetwand *respekt habe ich vor deinem Aufwand
    Aber es ist doch fast immer so, soll was klappen und günstig sein geht´s meist in die Hose - leider
    Noch ein kleiner Tipp, habe inzwischen 3 KR mit Magnetfarbe von Marabou gemacht (4-5 Anstriche) und das haftet wirklich gut. Nur beklebt habe ich noch nicht, immer bemalt *gg

    GLG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. Der Aufwand an Zeit und Nerven war echt beachtlich, aber er hat sich zu 100% gelohnt.....was für eine wunderschöne Magnetwand....so was in der Art muss ich auch mal versuchen...ichh liebe Sachen die so schön und gleichzeitig so praktisch sind!!

    lg Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Also mir würde Dein Keili auch super gut gefallen, schon allein der Idee wegen.
    Farblich könnte es evtl. einen Tick kräftiger sein, hängt aber auch vom Empfänger ab, wie er die Farben mag.
    Und was mir jetzt so ganz besonders ins Auge gefallen ist: das Herzel... das ist sooo süß, richtig Tilda-mäßig-passend, ganz supi.

    die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Deine Hartnäckigkeit hat sich gelohnt: Dein
    Keili ist wunderschön geworden!!!

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaaaa einfach genial und wundertraumhaftexcellent schön *knutschbussi*

    Dieser wunderschöne Keili gehört nämlich jetzt mir und ich liebe genau diese Farben und auch Tildas.

    So ein Aufwand für ein Wichteln, ich muss dir sagen, du bist wirklich klasse! Danke dir noch mal und immer mal wieder dafür!

    Lieben Gruß von Yvonne (magic_flame)

    AntwortenLöschen